Unser Label

Die Gebrüder Phil und Tobias gründeten 2006 Los Dos Quatros als einen Verein. Es war der logische Schritt, um die bereits seit Jahren bestehende Marke "Los Dos Quatros" zu professionallisieren. Die Idee hinter LDQ war und ist es, gemeinsam Projekte auf die Beine zu stellen und zusammen mit Kollegen, Freunden und Gönner eine schöne, spektakuläre und unvergessliche Zeit zu haben.

Eines der Highlihts von Los Dos Quatros begann damit, das Phil und Tobias zusammen mit Sven die Geschichte von Wilhelm Tell in einem Kurzfilm erzählen wollten. Als Schauspieler sprangen in diesem Projekt Kollegen und Freunde ein, die bereits zuvor in einigen Sketchen mitspielten. Es stellte sich bald heraus, dass der Aufwand für das Unterfangen grösser werden würde, als man am Anfang dachte. Also begann man das Ganze möglichst organisiert und geordnet über die Bühne zu bringen: Es brauchte ein Drehbuch, Kleider, Maskenbildner, Kamerakran, Licht etc. Aus dem geplanten Kurzfilm entstand schliesslich der 90-minütige Spielfilm "Tell, the Return of the Gessler", welcher im Kino Odeon in Brugg Premiere feierte und danach in vier Teilen mehrmals auf dem Regionalfernsehsender Tele M1 ausgestrahlt wurde.

Weitere Filme sollten folgen. Einen weiteren grossen Erfolg konnte Los Dos Quatros mit dem Gewinn des Waldfilm Festivals vom Schweizer Fernsehen erreichen. Die "Tücken des Waldes" wurde von den Zuschauern zumSieger erkoren.

Mit den Jahren kamen weitere Projekte hinzu, die die Passion weiter führen liessen. So erstellte Phil in seinem Atelier unter anderem die "Blisters-Bilder" und Tobias ist zusammen mit Pete für die hauseigene Brauerei verantwortlich. Doch nicht genug. Seit Jahren ist Tobias im Musikbussiness tätig und setzt seine Erfahrungen und geknüpften Kontakte für verschiedene Musikbands ein. Phil unterstützt die Bands zudem mit der Gestaltung von Booklets, Banner, T-Shirts und so weiter.

Die Freude am "Tun" und ihrem Perfektionismus ist es zu verdanken, dass es die beiden schaffen, die verschiedenen Sparten professionell zu bewirtschaften und trotzdem noch ihrer beruflichen Tätigkeit nach zu gehen. Dank der ausgezeichneten Vernetzung, können sie auch auf die Hilfe von zahlreichen Partnern (in den Bereichen Film, Homepage und Brauen) zählen.

Los Dos Quatros ist ein Teil unserers Lebens. Es motiviert uns, Freunden zu helfen und neues zu Erschaffen. Tobias